Der Passivhaus-Standard – ML (6 UE)

141,75  - 189,00 

inkl. 19 % MwSt.

Das Passivhaus – mittlerweile ist es ist in aller Munde. Manche hören es erst leise flüstern, andere haben schon erste Erfahrungen gemacht.

Von privaten Bauherren bis zur Politik, von Deutschland bis zur internationalen Baubranche – das Passivhaus ist auf dem Vormarsch und immer noch ranken sich viele Mythen rund um das Thema… Damit ist jetzt Schluss!

Freuen Sie sich auf ein spannendes Lernmodul, das Ihnen die Grundlagen vermittelt, die Sie brauchen um zu verstehen wie ein Passivhaus funktioniert und wie es sich von anderen gängigen Energiestandards unterscheidet.

Was ist ein Passivhaus WIRKLICH? Welche Kriterien müssen (oder sollen?) eingehalten werden und warum? Und wie plant man ein wirtschaftliches Passivhaus?

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) erkennt das Lernmodul “Der Passivhaus-Standard” mit 6 UE (Unterrichtseinheiten) an.

Lernziele

Mit diesem Lernmodul sollen folgende Lernziele erreicht werden:

  • Kenntnis der wichtigsten Hintergründe: Notwendigkeit zum energieeffizienten Bauen
  • Fähigkeit mit physikalischen Einheiten zu rechnen
  • Fähigkeit, Arbeit und Leistung und Energieformen zu unterscheiden
  • Kenntnis der Unterschiede zwischen den gängigsten Energiestandards
  • Kenntnis der klimaunabhängigen Definition eines Passivhauses
  • Kenntnis der Prüfkriterien (Muss-Kriterien) für ein Passivhaus in kühl-gemäßigtem Klima und die Herleitung dieser
  • Wissen, mit welchen Formeln der Jahresheizwärmebedarf berechnet wird
  • Kenntnis der Faktoren zur Optimierung
  • Wissen, mit welchen Planungsempfehlungen die PH-Kriterien erreicht werden können
  • Kenntnis der Qualitätsanforderungen an ein Passivhaus (Soll-Kriterien)

Themen

Energiewende, Normen, physikalische Basics Energieeffizienz, Energiestandards, Geschichte und Definition des Passivhauses, Herleitung der Prüfkriterien, Qualitätsanforderungen, Zertifizierung, Stellschrauben, Planungsempfehlungen

Zielgruppe

Alle Baubeteiligten

Umfang

80 Bildschirmseiten plus Exkurse und weiterführende Medien + Tools

Preisvorteile für Mehrfachlizenzen

Menge Rabatt (%) Preis
1 189,00 
2 - 4 3 % 183,33 
5 - 9 5 % 179,55 
10 - 24 10 % 170,10 
25 - 49 12.5 % 165,38 
50 - 74 15 % 160,65 
75 - 99 17.5 % 155,93 
100 - 499 20 % 151,20 
500 - 999 22.5 % 146,48 
1.000+ 25 % 141,75 
de_DE_formal